CANTIENICA®-TRAINING

Die Methode eignet sich für Menschen jeden Alters. Sie bestimmen selber Tempo und Rhythmus. In Gruppen trainieren Anfänger und Fortgeschrittene, Frauen und Männer unter individueller Betreuung. Die Methode bringt schnell sichtbare, spürbare, messbare Resultate, mehr Kraft, Beweglichkeit und Lebensenergie. Sie gewinnen Vertrauen in Ihre Körperintelligenz, gewinnen Ausstrahlung und Selbstbewusstsein – unabhängig von Alter, Größe und Gewicht. Sie erreichen ein Gefühl für Bewegungsökonomie, Koordination und Schönheit durch den "vivatomisch" richtigen Gebrauch Ihres Körpers.

Die Liste der Beschwerden, die durch das regelmässige training nach der CANTIENICA®-Methode verhindert, gelindert oder repariert werden können, ist lang:

  • Fehlhaltungen aller Art: Skoliose, Hohlkreuz, Rundrücken, Beckenschiefstand, O-Beine, X-Beine,
  • Folgen von Fehlhaltung und Muskelschwäche: Arthrose (Hüfte, Knie, usw.), Osteoporose, Gelenkbeschwerden, Verspannungen, Schmerzen
  • Organsenkungen, Prolaps, Unterleibsschmerzen, Erschlaffung der Beckenbodenmuskulatur
  • Inkontinenz (Blase, Darm), Hämorrhoiden, Prostatavergrößerung
  • Fußdeformationen, Hallux valgus
  • Kopfschmerzen, Migräne bis hin zu Depressionen

Den Körper fordern, ohne ihn zu überfordern. Anspornen. Herausfinden, was in ihm steckt: bei unserem Training muss ihre Tiefenmuskulatur ran – ohne Wenn und Aber. Die CANTIENICA®-Methode schenkt Ihnen Kraft und Beweglichkeit. Sie vermittelt das Gefühl für Balance, Koordination und Ausrichtung durch den anatomisch richtigen Gebrauch des Körpers.

Sie werden es im Alltag merken: Sie bewegen sich anders, Sie halten sich anders. Im Stehen, Gehen, Sitzen, Tanzen, Klettern, Biken, Laufen und selbst im Liegen! Im Beruf, beim Sport, am Schreibtisch, bei der Gartenarbeit, auf dem Golfplatz – kurz, in allen Situationen Ihres täglichen Lebens.

Im CANTIENICA®-Training werden alle individuell gefordert und gefördert: ambitionierte Sportler wie Gemütliche, Rückenpatienten als auch Frauen in der Schwangerschaft und nach der Geburt (Rückbildungstraining).

Cantienica-Training = BECKENBODENTRAINING
Erläuterung von Benita Cantieni, exemplarisch am Beckenboden.

  • Die Gesundheit und Straffheit und Funktionstüchtigkeit des Beckenbodens ist ein Ganzkörpergeschehen.
  • Isoliertes Beckenbodentraining ist nutzlos und immer eine Mogelpackung.
  • Wer den Beckenboden trainiert, aber den Rücken rund hält, verhindert mit dem Rundrücken, dass der Beckenboden wieder stark wird.
  • Wer den Beckenboden trainiert, aber mit X-Beinen durch den Tag geht und bei jeder Gelegenheit die Beine übereinander schlägt, schadet durch diese Gewohnheit dem Beckenboden, er bleibt so schwach, wie er ist.
  • Wer den Beckenboden trainiert, aber das Becken gleich wieder kippt oder den Rücken flach drückt oder den Kopf vorrückt oder Situps für den vermeintlichen Flachbauch macht, wer den Beckenboden trainiert und die Schultern bei jeder Gelegenheit hochzieht, trainiert vielleicht den Beckenboden ein bisschen, schadet ihm jedoch gleich wieder, durch Fehlhaltung und Druck von oben nach unten.
  • Wer den Beckenboden trainiert, aber in den Bauch atmet, schwächt ihn sofort wieder.
  • Wer den Beckenboden trainiert und dafür die Gluteusmuskeln anspannt, schadet dem Beckenboden.
  • Ich könnte die Liste unendlich fortführen...
    Fazit: Herkömmliche, isolierte Beckenbodentrainings sind auf Dauer nutzlos.

Deshalb ist CANTIENICA® Körper in Evolution so erfolgreich – auch für den Beckenboden.
Ich erforsche die Zusammenhänge des Körpers seit 30 Jahren, abertausende Frauen, wahrscheinlich Millionen von Frauen weltweit, haben mit meiner Methode den Beckenboden saniert. Organe wieder angehoben. Inkontinenzen kuriert.
Jede Übung ist auch für den Beckenboden. Und wenn die Übung für den Beckenboden gut ist, ist sie immer auch für den Rücken gut, für die Beinachse, für die Füsse, für die Kopfhaltung, für die Arme und Hände, für die Leichtigkeit, für die Kraft, für die Resilienz, für die Schönheit.
Alles ist mit allem verbunden, im Körper sind die Faszien das perfekte Verbindungs- und Informationssystem.
Alles beeinflusst alles – das fasziniert mich so an meiner Methode. Deshalb widme ich ihr mein Leben: Sie gibt dem Körper alles, was er braucht. Das schafft so keine andere Methode der Welt.
Ich sage gern nochmal, weshalb das so ist: Ich denke die Aufrichtung des Menschen fertig. Die klassische Anatomie zählt den Körper von oben nach unten, der Mensch beginnt am Kopf und endet an den Fußsohlen.
Wenn Sie CANTIENICA® Körper in Evolution kennen, wissen Sie: Jede Übung richtet die Füße perfekt aus, das beeinflusst die Beinachse, optimiert den Beckenstand, AKTIVIERT DEN BECKENBODEN, und zwar den einzig wahren Beckenboden, den Levator ani.
Jetzt erst kann sich die Wirbelsäule perfekt ausdehnen, das Zwerchfell entfalten, jetzt erst findet der Hals seine Länge, die Schulter ihre Freiheit, der Kopf seine Leichtigkeit.

FACEFORMING LEICHT GEMACHT – ein 4-teiliger Online-Kurs.
Link zum Kauf des Online Kurses

Falls Sie CANTIENICA® Körper in Evolution schon kennen und lieben, werden Sie dem Programm spielend folgen können.
Falls Sie sich neu an die Evolution Ihres Körpers wagen: Keine Bange, ich nehme Sie an der Hand und führe Sie Schritt für Schritt durch das Programm.

Jede Folge hat eine Einführung, in der Benita Cantieni Ihnen die Grundlagen meiner Vivatomie erklärt und in leicht verständlichen Illustrationen zeigt. Diese Illustrationen sind die Arbeit ihrer Schwester Sandra Cantieni. Sandra ist mit der Methode verwachsen und versteht es meisterhaft, meine Beschreibungen in Bilder umzusetzen.

Die Illustrationen mit begleitenden Kurztexten finden Sie als PDF in den Downloads. So können Sie einfach nachschauen, wenn Sie etwas vergessen haben. Es lohnt sich, die Einleitungsvideos mindestens einmal anzusehen, denn da kann ich etwas machen, was schriftlich nicht geht: Haltung und Mimik vormachen. Viele Menschen erkennen dadurch erst ihre eigenen Muster, vielleicht sogar einen blinden Fleck in der Eigenwahrnehmung.

Jede Folge hat zwei Workouts. Als Modell für diese Workouts konnte Laura Trezzini gewonnenn werden. Sie besitzt seit 20 Jahren ein erfolgreiches CANTIENICA®-Studio in Torricella im schönen Tessin. Laura ist Kosmetikerin und integriert CANTIENICA® Körper in Evolution in ihre Arbeit.

Kurz Zusammengefasst:

  • Der Online-Kurs hat 4 Folgen. Die Folgen werden nach jeweils 7 Tagen automatisch freigeschaltet.
  • 4-Wochen-Programm für 297,00 € exkl. MWST.
  • Der Zugriff zum Online-Kurs ist nicht limitiert!
  • Zu jeder Folge gibt es ein ausführliches Glossar zum Herunterladen.
  • Die Workouts stehen jetzt auch als Audio-Datei zur Verfügung. Die Audios können heruntergeladen werden.
  • Unterhalb der Videos ist eine Kommentarfunktion aufgeschaltet. Somit können Sie unmittelbar mit anderen Teilnehmer/innen oder mit Benita Cantieni Kontakt aufnehmen, eine Frage stellen oder Feedback geben.
  • Link zum Kauf des Online Kurses